VIDEO: GEFLÜCHTETE KINDER UND JUGENDLICHE ERZÄHLEN

 

„Ich möchte wieder mit meinen Eltern, meiner Familie und Freunden zusammen sein“, sagt der 27-jährige Morris aus dem Irak auf die Frage, was er sich für seine Zukunft wünscht. Der junge Mann musste nach Istanbul fliehen, da Christen im Irak verfolgt werden.

Die 12-jährige Noura ist mit ihrer Familie aus Syrien geflohen. Bomben haben ihr schönes Haus mit großem Garten zerstört. Ihren Alltag verbringt sie wie Morris im Don Bosco Zentrum in Istanbul. Zusammen mit anderen Flüchtlingen erzählt sie ihre Geschichte in einem Videoclip von Don Bosco Straßenkinder.

Die beiden Krankenpfleger Jakob und Ernest, zwei Weltreisende per Fahrrad, haben im Juli das Don Bosco Zentrum in Istanbul besucht und den Flüchtlingen in einem Videoclip eine Stimme gegeben. Sie möchten an das Schicksal der Flüchtlinge erinnern – denn sie selbst haben auf ihrer 15 monatigen Tour nach Vietnam bisher ganz andere Erfahrungen machen können: Gastfreundschaft und Offenheit.

Be Sociable, Share!

Related posts:

  1. ausgelassene Jugendliche
  2. ausgelassene Jugendliche
  3. Video zum Zwischenseminar
  4. 34- Ich möchte euch eine Geschichte erzählen
  5. 34- Ich möchte euch eine Geschichte erzählen